Regionaler natur park

 

Entdecken Sie die Narbonnaise - den regionalen Naturpark von La Narbonnaise Méditerranée auf Vimeo.

La Narbonnaise ist in erster Linie eine geschützte Natur am Meer, dessen außergewöhnliche Artenvielfalt von mehreren klassifizierten Naturstätten, Gebieten des Conservatoire du Littoral, Natura 2000 und international vom RAMSAR-Label anerkannt wird.

Von den Lagunen bis zu den Massiven von Clape und Corbières bis hin zu den 50 km Küstenlinie beherbergt der Regionale Naturpark 7 Landschaftszonen, 2 000 Pflanzenarten, von denen 6 als von internationalem Interesse betrachtet werden, 300 Vogelarten.

Diese zerbrechliche Natur wird vorsichtig entdeckt, durch Aktivitäten, die die Umwelt respektieren: zu Fuß, mit dem Fahrrad, zu Pferd ... Die Natur hat in der Tat viele Überraschungen für diejenigen, die sich die Zeit nehmen können, sie zu betrachten ...

 

 

les Corbières, un massif sauvage en bord de Méditerranée - La Narbonnaise Surprenante Méditeranée

Mehrere Kalksteinmassive dominieren die Region mit Blick auf das weite Meer. Während der Wanderungen ist man umgeben von den Düften der Garrigue. Hier sind die meisten naturbelassenen Gebiete klassifiziert oder geschützt: Massif de la Clape, Fontfroide, Natura 2000 in den Corbières ...

Les salins, des espaces naturels originaux en bord de mer - La Narbonnaise Surprenante Méditeranée

Salinen bieten ein sehr überraschendes Naturschauspiel mit einer Palette von Farben, die von Blau bis zu Rosa reichen um schliesslich die Reinheit von Weiß erreichen. Das Salz, echtes "weißes Gold" aus der Narbonnaise, wird seit Jahrhunderten hergestellt. Heute entdecken wir in Gruissan und La Palme seine Geheimnisse.

 

[PORTRÄT] Patrick Massé, DAS GEHEIMNIS DER VÖGEL

Patrick Massé, ornithologischer Führer und naturalistischer Animator, hat eine Leidenschaft für Greifvögel. Seine gute Kenntnis der Natur in der Narbonnaise und sein Sinn für Pädagogik machen ihn zu einem idealen Begleiter für die Entdeckung der sensiblen Naturräume.

+ lesen
Observer les oiseaux de Méditerranée avec la LPO - La Narbonnaise Surprenante Méditerranée

 

 

Observer les oiseaux de Méditerranée avec la LPO - La Narbonnaise Surprenante Méditerranée

Wir befinden uns auf einer der großen Etappen der Vogelwanderung in Europa. Die Vielfalt der Lebensräume und Landschaften, bieten Zuflucht und Nahrung für alle Arten von Vögeln: Weißstörche, Fischadler, Strandläufer ...

Des plages sauvages et naturelles - Observer les oiseaux de Méditerranée avec la LPO - La Narbonnaise Surprenante Méditerranée

Die Narbonnaise hat eine der wenigen noch wilden Küsten am Mittelmeer. Für fast 50 km werden die kleinen Dünen durch die Winde aufgebaut und wieder aufgelöst. Wir holen uns Treibholz am Strand oder laufen am Wassers bei den ersten Sonnenstrahlen.
 

 

 

 Les balades à vélo - une activité naturel idéale pour découvrir La Narbonnaise Surprenante Méditerranée Der Frühling ist ideal um den Naturpark zu entdecken und vorsichtig zu erforschen. Mit dem Fahrrad, zu Fuß, zu Pferd ... Sie haben die Wahl.
 

 

[KURS KULTUR SALZIG ODER NICHT]
MAISON DE LA CLAPE

Lassen Sie sich vom 3D Show-Modell überraschen und entdecken Sie die Geheimnisse der Natur! Hier erfahren Sie alles über die Natur und das Clape-Massiv.

+ lesen